Seb

Seb

Seb ist der unerschütterliche Optimist der Band. Glaubt an das Gute und an den Tag, wo er einmal sich selber und seine Westerngitarre im Monitormix hören wird. Seb hat ein erstaunliches Faible für technische Gerätschaften („Was passiert denn, wenn man hier draufdr*PFIIIIIIIIIIIIIIIIIIEH*“) und besitzt deswegen auch ein Dauerabonnement für neue Gerätschaften aus dem Hause Apple (Vielleicht gibt es ja irgendwann mal eine Apple-Gitarre).

Seb geht ab auf Grönemeyer, hat aber auch eine bizarre, heimliche Leidenschaft für Oldschool-Schlager. Das ist schlimm, aber relativ harmlos. Deswegen tolerieren wir das auch.